Stadtwerke Köln Konzern

Pressemeldung der AWB

AWB beginnt ab 0.30 Uhr den Silvestermüll zu beseitigen

28.12.2017

Köln begrüßt das neue Jahr traditionell mit einem großen Feuerwerk. Wenn viele Menschen gemeinsam draußen Silvester feiern, hinterlässt dies auch Spuren in Form von abgebrannten Böllern und Raketen, leeren Sektflaschen oder den sehr beliebten Feuerwerksbatterien.

Die AWB beginnt daher bereits ab 0.30 Uhr die Brücken und wichtigsten Hauptverkehrsstraßen der Domstadt von liegen gebliebenen Abfällen zu befreien, um die Verkehrssicherheit zu gewährleisten.

zur Pressemeldung

nach oben