Stadtwerke Köln Konzern

Bildbanner RheinEnergie AG

Am Netz
70 %

des Heizwärmebedarfs
der Kölner Innenstadt wird
bereits durch Fernwärme abgedeckt.

 

Wärme

Angenehme Temperaturen für Sie

Die RheinEnergie sorgt auch dafür, dass es in den Wohnungen selbst bei klirrender Kälte mollig warm ist. Mit der Nutzung von Fernwärme können Sie daran mitwirken, Energie besonders effizient zu nutzen. Gleichzeitig schützen Sie die Umwelt und tragen dazu bei, den Klimawandel zu verlangsamen.
Die RheinEnergie produziert in ihren Heizkraftwerken gleichzeitig Strom und Fernwärme in Kraft-Wärme-Kopplung.

Fernwärme – klimaschonend und bequem
RheinEnergie liefert Ihnen Fernwärme sicher, sauber und komfortabel ins Haus. Sie sorgt für eine angenehme Raumtemperatur und kann zudem zur Warmwasserbereitung genutzt werden. Fernwärme benötigt nur einen kleinen Wartungsaufwand mit entsprechend niedrigen Kosten. Denn es befindet sich keine Feuerstätte im Haus, womit Brennereinstellung, Kessel- und Tankreinigung, Schornsteinfeger-Gebühren und zusätzliche Versicherungen entfallen.
Das Fernwärmenetz wird stetig ausgebaut, damit möglichst viele Kölner diese umweltschonende und kostengünstige Wärmequelle nutzen können.

nach oben