Please select a page template in page properties.
Logo SWK GmbH

Stadtwerke Köln GMBH

Nachhaltigkeitsbericht 2017

Gesellschaft

Die Stadtwerke Köln übernehmen soziale Verantwortung und engagieren sich als faire und attraktive Arbeitgeber. Sie fördern die Vielfalt ihrer Belegschaften, unterstützen die fachlichen und persönlichen Potenziale ihrer Mitarbeiter und sorgen für eine sichere und gesunde Arbeitsumgebung. Die Unternehmen verstehen sich als Teil einer lebendigen Stadt und unterstützen das Gemeinwesen über ihre eigentliche Geschäftstätigkeit hinaus.

Einbindung und Beteiligung der Mitarbeiter über die gesetzlichen Bestimmungen hinaus

Für die Unternehmen des Stadtwerke Köln Konzerns haben die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter höchste Bedeutung. Denn: Nachhaltige Wertschöpfung beruht wesentlich auf der Wertschätzung jedes einzelnen Mitarbeiters. Gerade angesichts wachsender Herausforderungen im technologischen, regulatorischen, rechtlichen und im Kundenbereich und der damit verbundenen wachsenden Anforderungen sind motivierte und qualifizierte Mitarbeiter für die Aufgabenerfüllung der Unternehmen unverzichtbar. Die Stadtwerke Köln betrachten Vielfalt in ihrer Belegschaft als einen wesentlichen Wettbewerbsfaktor. 

  • DNK 14: Arbeitnehmerrechte

Unternehmens­kultur und Führungsprinzipien

Basierend auf dieser Überzeugung bieten die Unternehmen ihren Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmern ein durch Wertschätzung geprägtes und gesundes Arbeitsumfeld. Die Beachtung der gesetz­lichen Bestimmungen für Arbeitnehmer, die enge Zusammenarbeit mit den Betriebsräten der gesetzlichen Mitbestimmung und die Achtung der tarifvertraglichen Vereinbarungen sowie die Fixierung weiterer verbindlicher Normen in einer Vielzahl von Betriebsvereinbarungen sind daher selbstverständliche Grundlagen für die Zusammenarbeit von Belegschaft und Unternehmensleitung. 

Alle Unternehmen des Stadtwerke Köln Konzerns haben Unternehmensleitbilder mit wesentlichen Grundsätzen und Werten verabschiedet. Diese stellen den mündigen Mitarbeiter in den Mittelpunkt und zielen auf ein offenes Miteinander, eine vertrauensvolle und kooperative Zusammenarbeit im Rahmen eines angenehmen Betriebsklimas und eine positive Führungskultur. Diese Unternehmensleitlinien sind ebenso wie die sie ergänzenden Führungsleitlinien mit Geltung für alle Mitarbeiter und Führungskräfte Ergebnis intensiver Diskussionen mit den Betriebsräten und den Mitarbeitern.