Unsere Konzerngesellschaften

 

Inhalt


In Ordnung: Mit Leidenschaft für ein sauberes Köln

Rund 1.670 Mitarbeiter der Abfallwirtschaftsbetriebe Köln GmbH & Co. KG (AWB) kümmern sich in Köln jeden Tag um saubere Straßen, die Entsorgung von Haus- und Sperrmüll sowie der Sammlung von Wertstoffen. Fast die Hälfte von ihnen reinigt mit rund 270 Fahrzeugen und Geräten rund 440.000 km Straßen und Gehwege pro Jahr, leert drei Millionen Mal jährlich insgesamt 13.000 Papierkörbe, kehrt Laub und befreit im Winter die Straßen von Schnee und Eis. Auch nach dem Straßenkarneval oder im Anschluss an ein Hochwasser sorgt die AWB wieder für eine saubere Stadt. Woche für Woche entsorgen die rund 630 Mitarbeiter der Abfallbeseitigung nicht nur den Haus- und Geschäftsmüll aus knapp 183.000 Grauen Tonnen: Weil Abfall nicht gleich Abfall ist, sammelt die AWB Wertstoffe wie Altpapier, recycelbaren Verpackungsmüll oder kompostierbare Abfälle ein und führt sie einer ressourcen- und umweltschonenden Wiederverwertung zu.

www.awbkoeln.de (öffnet neues Fenster)